Armes deutsches Fernsehen

Veröffentlicht: 15. August 2010 in TV
Schlagwörter:

Ist schon ein paar Tage älter, ich hab’s aber gerade erst bei „Indiskretion Ehrensache“ entdeckt:

Mad Men kill the old men: das Ende des Fernsehens, wie wir es kennen.

Ein paar Zitate:

„Dabei gilt natürlich zu beachten, dass deutsche Sender eine erstaunliches Gespür dafür bewiesen, anspruchsvolle US-Serien zu ignorieren oder kaputt zu senden.“

„Die deutsche TV-Struktur steht der Qualität im Wege.“

Wahre Worte. Leider.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s