Mit ‘Spam’ getaggte Beiträge

Ohne Kinder in Not geht es nicht …

Veröffentlicht: 18. Oktober 2010 in Nervig
Schlagwörter:

… oder so.

WEB.DE hat mir heute gemailt:

Helfen Sie Kindern in Not: Sie werden gebraucht!

Wofür benötigt man Kinder in Not?, frage ich mich da. Kinder, die keine Not leiden, sind doch sicherlich besser zu gebrauchen, oder? Wofür auch immer …

Wir sind bereit wurdevollen Gehalt zu bitten

Veröffentlicht: 15. September 2010 in Nervig
Schlagwörter:

Wir sind fur Sie da, damit Sie kein Mangel an Geld haben!

Guten Tag, Sehr geehrte Damen und Herren!

Wir bitten Sie hoflichst um Verzeihung dafur, dass wir nicht jedem von euch personlich kontaktieren konnten. Wir haben der Massen viele eventuelle Bewerber, von den fuhrenden Jobsuchplattformen, auf die vakanten Stellen im unserem Unternehmen, bekommen, dass wir es einfach nicht schaffen wurden uns an jedem mit einer personlicher Benachrichtigung zu wenden. Wir bedanken uns im Vorraus fur Ihr Verstandnis da fur!

Wir benotigen dringend Mitarbeiter, und sind bereit wurdevollen Gehalt zu bitten, bei einer Tatigkeit die Sie von Ihrem Zuhause aus ausfuhren konnten. Wir sind eines von den fuhrenden Unternehmen auf dem Immobilienmarkt in Lateinamerika. Und Sie wurden unsere Interessen in Deutschland vertreten.

Und dafur mussen Sie nichts, aus er der Zeit, in die Zusammenarbeit mit uns investieren. Sie mussen sich einfach mit dem PC auskennen und telefonisch erreichbar sein.

Wenn Sie bereit sind sich fur eine gute Zukunft zu entscheiden, oder einfach mehr erfahren mochten, dann schreiben Sie uns bitte an: khmerDentonsQ@yahoo.com

Wir werden uns die Muhe geben, auf alle Briefe schnellstmoglich zu antworten.

Mit vollem Respekt und allerbesten Wunschen, Personalabteilungsleiter, Herr Mike Jameson!

Dieses Mal lasse ich die Mail-Adresse stehen. Sollen die doch selber mal möglichst viel Spam kriegen.

Aber was anderes: Für wie blöd halten die mich eigentlich? Eine Yahoo-Adresse, die weder Bezug zum (natürlich typisch lateinamerikanischen!) Namen des „Personabteilungsleiters“ hat noch zu dem Absender, den mir Thunderbird anzeigt, soll ich als seriös empfinden? Ein führendes fuhrendes Unternehmen auf dem Immobilienmarkt sollte selbst in Lateinamerika eine eigene Homepage und die dazugehörige Domain haben, oder nicht?

Der wahre Terry Jones

Veröffentlicht: 9. September 2010 in Gefällt mir, TV
Schlagwörter:, , ,

Langsam nervt es, dass der Koran-Verbrenner so viel Aufmerksamkeit bekommt. Deshalb hier ein Video mit dem Mann, dessen Namen er zu allem Überfluss noch geklaut hat:

Für alle, denen nicht bewusst ist, dass es vor DSDS schon Fernsehen gab: Terry Jones ist derjenige hinter der Theke.

Eliza kann nicht finden Suchman in Dubai

Veröffentlicht: 18. August 2010 in Nervig
Schlagwörter:,

Hallo mein lieber Freund.

Mein Name ist Eliza Orvind. Ich komme aus Dubai, Vereinigte Arabische Emirate.

Zunachst einmal mochte ich sagen, wenn ich Ihre Mail-Adresse hat.

Nun bin ich auf meinem Weg zu einem guten Mann fur mich zu finden, meinen zukunftigen Ehemann. Um ehrlich zu sein kann ich nicht finden Suchman hier in Dubai, weil es fast alle Muslime sind und sie haben eine andere Definition von Familie und Frau.

Ich habe nichts dagegen, aber es ist nicht meine Art, wenn sie viele Frauen zu haben.

Also beschloss ich, hier verwenden Sie eine internationale Tagung Agentur und sie bieten mir dein Profil, das Ich mag sehr viel, und beschlossen, Ihnen zu schreiben. Sie nahmen alle sichtbar, wie ich aus verschiedenen Internet-Sitzung zu verstehen angesiedelt, wo sie ihren Managern.

Und von einem solchen Seiten Ihres Profils abgenommen wurde.

Ursprunglich bin ich in Schweden, als ich 4 Jahre alt war, zog ich hier in Dubai mit meinen Eltern.

Jetzt arbeiten sie hier, und ich arbeite auch hier.

Ich bin 28 Jahre alt. Also meine Eltern und ich verstehe, da? ich ein guter Ehemann bereits zu finden, um glucklich zu leben und Familie:) newphes machen:)

Aber wie ich schon sagte, gibt es viele Muslime hier und ich kann nicht finden, guter Mann fur mich.

Also, wenn ich nicht storen, und Sie sind an mir interessiert.

By the way Ich bin sehr nettes Madchen, 172 cm, 55 kg Gewicht.

Ich kann nicht herausfinden, wie ich mein Foto hier anhangen, also werde ich es Ihnen schicken, wenn du mich wieder zu beantworten, mit meinem Email-Programm zu Hause.

Bitte schreiben Sie mir wieder hier, dies ist mein Werk Mail-Adresse *****@yahoo.com , also werde ich es bald wieder zu uberprufen.

Wie eine kurze Yahoo!-Suche ergeben hat, bin ich wohl nicht der Einzige, den Eliza auserkoren hat. Schade eigentlich.

Oder auch nicht. Ein Foto hat jedenfalls noch keiner veröffentlicht. Vielleicht sollte ich ihr doch mal antworten …